KfW: Einzelmaßnahmen - Kosten des Verwendungsnachweises

Die geforderten Leistungen
für die Erstellung des Verwendungsnachweises
durch eine qualifizierte Baubegleitung sind auf der Seite 'Einzelmaßnahmen' beschrieben.

Das Honorar berechne ich, da der Aufwand sehr unterschiedlich ist,
nach Stunden.
Mein Stundensatz beträgt 65 € netto,
für denkmalgeschützte Gebäude
75 € netto.
50 % meines Honorars kann Ihnen von der KfW über das Programm Baubegleitung (431) erstattet werden.

In der folgenden Tabelle ist der übliche Zeitaufwand aufgelistet.
Einige Leistungen sind bei der Sanierung
mehrerer Bauteile nur einmalig zu erbringen, wodurch sich der Zeitaufwand reduzieren würde.

Vor Beauftragung
erhalten Sie ein Honorarangebot mit der Aufstellung
des für Ihr Sanierungsvorhaben zu erwartenden Zeitaufwandes
und den daraus resultierenden Kosten für Sie.

Maßnahmen - geschätzter Zeitaufwand
  Stunden
16 - 26
   
10 - 16
   
16 - 26
   
8 - 12
   
8 - 12
 
8 - 12
Kontakt

Energieberatung

Bafa-Beratung
Kompaktberatung
Energieausweis
Thermographie
energieberatung

KfW

Einzelmaßnahmen
Kosten:
- Antrag
- Nachweis
Baubegleitung
Effizienzhaus
Planung Neubau
Sanierung
Denkmal
energieberatung Referenzen Einfamilienhaus
Reihenhaus
Denkmal
Mehrfamilienhaus

energieberatung
BETTINA GRABSDipl. Ing. (FH) Architektinunabhängige Energieberaterin (Bafa)Energieeffizienz-Expertin (dena)energie sparenEnergieberaterin für Baudenkmale (WTA)